Au-pair aufnehmen

Deshalb sollten Sie ein Au-pair aufnehmen

Diese Vorteile bringt ein Au-pair

Was ändert sich für unsere Familie, wenn wir ein Au-pair aufnehmen? Wir haben fünf gute Gründe als Antwort auf diese Frage.

1. Andere Kulturen kennen lernen

Es liegt auf der Hand: Wenn eine Person aus einem anderen Land für einige Zeit mit Ihrer Familie zusammenlebt, dann werden Sie ihre Gewohnheiten und Lebensweisen kennen lernen. Vielleicht erlernen Sie und Ihre Kinder ein wenig eine andere Sprache oder Sie probieren völlig neue Rezepte aus? Ihr Nachwuchs jedenfalls wird durch dieses Zusammenleben Offenheit und Interesse gegenüber anderen Menschen und Kulturen entwickeln.

2. Neue Freundschaften schließen

Ihr(e) Kind(er) werden nun viel Zeit mit der neuen Bezugsperson verbringen. Im Idealfall entsteht dabei eine Freundschaft oder eine Art Geschwisterbeziehung. Insbesondere Einzelkinder erfahren möglicherweise einen Geschwisterersatz, lernen zu teilen und Konflikte auszutragen. Und wenn Sie ein Granny Au-pair aufnehmen, wer weiß, vielleicht knüpfen dann auch Sie eine neue Freundschaft…

3. Kontinuierliche Kinderbetreuung

In der Regel lebt und arbeitet ein Au-pair sechs bis zwölf Monate bei einer Gastfamilie. Dies bedeutet, dass Ihre Kinder viel Zeit haben, um sich an das neue Familienmitglied und die neuen Abläufe zu gewöhnen. Ein Au-pair gewährleistet eine Kontinuität der Kinderbetreuung und somit einen geregelten Alltag, was auf viele Eltern beruhigend wirkt.

 

Au-pair aufnehmen Vorteile

4. Neue Freiheiten genießen

Ein Au-pair kann Ihnen einige Aufgaben abnehmen und so entsteht für Sie mehr Zeit für Freunde und andere Dinge, die Ihnen wichtig sind. Sie könnten auch wieder eigenen Interessen und eingerosteten Hobbys nachgehen oder etwas Schönes mit Ihrem Partner unternehmen. Und wer bis jetzt der Familie wegen in Teilzeit gearbeitet hat oder nicht berufstätig war, könnte nun aufstocken und zum Beispiel Vollzeit arbeiten, wenn dieser Wunsch besteht.

5. Frischer Wind im Alltag

Es mag gewöhnungsbedürftig sein, wenn jemand Neues bei Ihnen wohnt: Nun wird mehr Wäsche gewaschen und eingekauft. Die morgendliche Badreihenfolge wird aufgemischt und das Telefon oder der Fernseher anders genutzt. Letztlich bricht das aber auch festgefahrene Strukturen auf, bietet Verbesserungschancen und sorgt für frischen Wind im Alltag. Lassen Sie sich darauf ein, Sie werden positiv überrascht sein!

 

Au-pair



Diesen Artikel kommentieren
*

*