Reiseapotheke für Tiere

Reiseapotheke für Hunde und Katzen

Auf Reisen Erste Hilfe leisten

Sie nehmen Ihr Tier mit in den Urlaub? Um auf Nummer sicherzugehen, sollten Sie vorher eine Reiseapotheke für Tiere zusammenstellen.

Die Urlaubssaison rückt näher und viele Tierhalter entscheiden sich dafür, ihre geliebten Vierbeiner mit auf Reisen zu nehmen. Wer an Orte fährt, an denen er noch nie war, sollte vorbereitet sein, denn auf unbekanntem Terrain können sich Hunde und Katzen leichter verletzen oder krank werden. Ob Insektenstich, Durchfall oder eine verletzte Pfote: Es ist ratsam, stets eine Reiseapotheke dabei zu haben, um Erste Hilfe leisten zu können.

Wir haben eine Übersicht erstellt, was in einer Reiseapotheke unbedingt enthalten sein sollte. Nichtsdestotrotz sollten Sie sich vor einer längeren Reise von Ihrem Tierarzt beraten lassen, der Sie bei der genauen Auswahl der Medikamente unterstützen wird.

Medikamente

• Desinfektionsmittel für Wunden

• Augenwasser zum Spülen und Säubern der Augen

• Wund- und Heilsalbe für Schürfwunden und zum Einreiben spröder Hornhautteile

• Durchfallmittel und Elektrolyte bei Durchfall

• Reisetabletten oder Beruhigungstabletten (nach Rücksprache mit dem Tierarzt)

• Ohrreiniger

• Halsband zum Vorbeugen gegen Zecken, Flöhe und Sandmücken

Verbandsmaterial und Hilfsmittel

• Elastische Binden

• Tupfer

• Watte/Wattestäbchen

• Wundkompresse

• Pflaster

• Klebeband (z.B. Petflex/Coflex)

• Verbandsschere

• Einmalhandschuhe

• Einwegspritze

• Fieberthermometer

• Pinzette und Zeckenhake

• Maulkorb für den Hund

• Laufschuh/Socke als Pfotenschutz

• Krallenschere

• Lupe und Taschenlampe

Reiseapotheke für Tiere

Im Notfall Ruhe bewahren

Sollte es dazu kommen, dass Ihr Tier sich verletzt hat oder krank ist, heißt es für Sie stets: Ruhe bewahren. Damit beruhigen Sie auch Ihr Tier, das in dieser Situation ebenfalls gestresst ist und gegebenenfalls starke Schmerzen hat. Bei Hunden empfiehlt es sich, vorübergehend einen Maulkorb oder eine Maulschlaufe anzulegen, um zum Beispiel eine Mullbinde in Ruhe anlegen zu können. Bei akuten Verletzungen oder Unsicherheiten kontaktieren Sie umgehend einen Tierarzt.

Tipp: Verbandskoffer aus dem Auto

Wer unterwegs keine Reiseapotheke für sein Tier griffbereit hat, kann sich auch am Verbandskoffer eines Autos bedienen. Dieser enthält sehr viel nützliches Material, um Hunde und Katzen im Notfall zu versorgen und Zeit zu überbrücken, bis ein Tierarzt gefunden ist.

Sie können gewinnen!

Wappnen Sie sich für den nächsten Urlaub mit Tier und gewinnen Sie eins von drei Erste-Hilfe-Sets für Haustiere von Leina-Werke!

Reiseapotheke für Tiere

Photoquelle: © www.amazon.de 2019

Hier geht es zur Verlosung!

Unter allen Einsendungen werden drei Gewinner ausgelost. Teilnahmeberechtigt sind Personen ab 18 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland. Pro Person und E-Mail-Adresse ist nur eine Teilnahme möglich. Einsendeschluss ist der 03.06.2019 um 15:00 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Keine Barauszahlung des Gewinns. Sollten einzelne dieser Bestimmungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Nutzungsbedingungen hiervon unberührt.

Weitere Artikel:

Tierbetreuung



Diesen Artikel kommentieren
*

*