Lernen Frau

Babysitterdiplom: Qualifizierung als Kinderbetreuer

Fit für den Job mit dem Babysitterdiplom

Viele Eltern legen Wert auf die Erfahrung ihres Babysitters. Doch wer gerade frisch anfängt, kann sich auch auf den Job vorbereiten – mit dem Babysitterdiplom. Und dieses nützt immer!

Babysitterdiplom

Wer sich für einen Job im Bereich Kinderbetreuung interessiert, ist gut beraten, sich neben den nötigen Praxiserfahrungen auch theoretische Kenntnisse anzueignen. Denn gerade, wenn es um Aspekte wie Säuglingspflege oder Erste-Hilfe-Maßnahmen geht, gibt es sowohl dem Betreuer als auch der Familie ein gutes Gefühl, zu wissen, dass im Bedarfsfall entsprechend reagiert werden kann.

Wie qualifiziere ich mich als Kinderbetreuer?

Eine gute Möglichkeit zur Qualifizierung als Kinderbetreuer bieten spezielle Babysitterkurse. Denn viele Eltern suchen eher nach Betreuern mit dem sogenannten Babysitterdiplom. Doch was genau ist ein Babysitterdiplom? Im Grunde bezeichnet es die Bescheinigung über die erfolgreiche Teilnahme an einem Babysitterkurs, was in jedem Fall hilfreich ist und bei der Bewerbung auf Babysitterjobs Vorteile bringt.

Wer bietet Babysitterkurse an?

Babysitterkurse werden deutschlandweit von verschiedenen Einrichtungen angeboten, u.a. vom Deutschen Roten Kreuz, von Volkshochschulen, Kirchen, dem Deutschen Kinderschutzbund und der Arbeiterwohlfahrt (Anlaufadressen weiter unten). Das Angebot wird hauptsächlich von Jugendlichen wahrgenommen, die gern als Babysitter arbeiten möchten. Laut Maria Ackermann vom Deutschen Roten Kreuz Berlin sind dies meist 16- bis 18-jährige Mädchen, die während der Schulzeit etwas dazuverdienen möchten und nach der Schule z.B. einen Auslandsaufenthalt als Au-pair planen. Die Kosten für einen Babysitterkurs belaufen sich auf 15 bis 40 Euro. Der Kurs umfasst in der Regel 16 Unterrichtsstunden in mehrtätigen Seminaren.

Babysitterdiplom

Was lerne ich im Babysitterkurs?

In der Regel deckt ein Babysitterkurs die folgenden vier Module ab:

1. Erste Hilfe & Säuglingspflege

Viele Eltern haben die Sorge, dass sich der Babysitter nicht angemessen um das Kind kümmern kann, wenn ihm etwas passiert. Im Babysitterkurs werden Erste-Hilfe-Maßnahmen beim Auftreten von Krankheiten und Unfällen vermittelt und es wird gezeigt, wie in solchen Fällen zu agieren ist. Ein weiterer Aspekt, der behandelt wird, ist die richtige Säuglingspflege. Die Teilnehmer lernen, wie man ein Baby richtig hält und hochnimmt, wie es gebadet wird und was beim Wickeln und Füttern beachtet werden muss.

2. Rechte & Pflichten eines Babysitters

Für einen Babysitter ist es wichtig zu wissen, welche Rechte und vor allem welche Pflichten er hat. Hierbei werden beispielsweise Fragen geklärt wie: Was versteht man unter dem Begriff Aufsichtspflicht? Welche Regeln müssen beachtet werden? Welche Versicherungen sollte man abschließen? Wie kann ich die passende Entlohnung berechnen?

3. Entwicklungsstufen des Kindes

Ein Babysitter muss sich auf die unterschiedlichen Entwicklungsstufen eines Kindes einstellen können und angemessen auf das Kind und dessen Verhalten reagieren (z.B. im klassischen Trotzalter). In diesem Teil des Kurses lernt man, wozu Kinder in einem gewissen Alter fähig sind und welche Aktivitäten sie möglicherweise noch überfordern.

4. Spielpädagogik: Beschäftigungsmöglichkeiten für Kinder

Dieser Teil des Kurses bietet den Teilnehmern eine Einführung in die Spiel- und Kinderpädagogik. So können sich die angehenden Babysitter altersgerecht auf ihr Kind einstellen und passende Spiele, Bücher oder sonstige Aktivitäten planen.

Lohnt sich die Teilnahme an einem solchen Kurs?

Auf jeden Fall! Marita Ackermann ist beim Deutsches Rotes Kreuz Berlin für die Babysitterkurse zuständig und empfiehlt diese: „Absolventen eines solchen Kurses haben häufig bessere Chancen, einen Job als Babysitter zu finden.“ Denn viele Familien legen Wert darauf, dass ihr Babysitter sich ausreichend mit dem Thema Kinderbetreuung auseinandergesetzt hat und sie sich sicher sein können, dass er auch in Notfallsituationen weiß, wie er handeln muss. Das sei übrigens auch den Teilnehmern ihrer Kurse besonders wichtig, betont Frau Ackermann: „Viele sind froh über Hinweise, wie man sich bei Notfällen verhält. Außerdem stoßen die Tipps für Beschäftigungsmöglichkeiten mit den Kindern immer auf großes Interesse bei den Teilnehmern.“

Nützliche Kontaktadressen

Folgende Organisatoren bieten Kurse für angehende Babysitter bzw. das Babysitterdiplom an:

Deutsches Rotes Kreuz
DRK-Generalsekretariat
Carstennstr. 58
12205 Berlin
Tel: 030 85404-0
www.drk.de

AWO Arbeiterwohlfahrt Bundesverband e.V.
Heinrich-Albertz-Haus
Blücherstr. 62/63
10961 Berlin
Tel: 030 26309-0
www.awo.de
www.awo.org/ueber-uns/awo-vor-ort

Deutscher Kinderschutzbund
Bundesverband e.V.
Bundesgeschäftsstelle
Schöneberger Str. 15
10963 Berlin
Tel: 030 214809-0
www.dksb.de

Arbeiter-Samariter-Bund
ASB-Bundesgeschäftsstelle
Sülzburgstr. 140
50937 Köln
Tel: 0221 47605-0
www.asb.de

Die Johanniter
Bundesgeschäftsstelle
Lützowstrasse 94
10785 Berlin
Tel: 030 26997-0
www.johanniter.de

Weitere hilfreiche Artikel:

Babysitterdiplom





Kommentare
  1. Babysitterdiplom: Qualifizierung als Kinderbetreuer
    liliana Salcedo | Donnerstag,Februar 01.2018

    Hallo ich möchte dieses Kurs zu machen aber in Hamburg Wo sind Sie ?

  2. Babysitterdiplom: Qualifizierung als Kinderbetreuer
    Manju Rani | Donnerstag,Februar 01.2018

    Hi, i would like to do babysitter diploma. Could you please suggest me where I can do this diploma in Frankfurt am main. Thanks .

  3. Babysitterdiplom: Qualifizierung als Kinderbetreuer
    Martina Linges | Donnerstag,Februar 01.2018

    Guten Tag,habe Interesse an einem Babysitterkurs. Ich wohne in 41462 Neuss.Wo in meiner näherinUmgebung befindet sichso ein Kurs?Mit freundlichem GrussMartina Linges

  4. Babysitterdiplom: Qualifizierung als Kinderbetreuer
    Mikael | Donnerstag,Februar 01.2018

    Halo ich bin mikael28 jare alt ich libe kinder mohte kinderflege lernen auch gearbaitet turkai kinder flege .ich whonen nürnberg mohte kinderflege kurs gehen konen zie helfen wo ist Almenden dankeshun mit froindlish gruße

  5. Babysitterdiplom: Qualifizierung als Kinderbetreuer
    Karelia | Donnerstag,Februar 01.2018

    Ich möchte dieses Kurz machen!! Ich wohne in Karlsruhe! Wo muss ich gehen? Ich freu auf Ihre Informationen. Freundliche Grüße Kareli

  6. Babysitterdiplom: Qualifizierung als Kinderbetreuer
    Katrin Lewandowski | Donnerstag,Februar 01.2018
  7. Babysitterdiplom: Qualifizierung als Kinderbetreuer
    Katrin Lewandowski | Donnerstag,Februar 01.2018
  8. Babysitterdiplom: Qualifizierung als Kinderbetreuer
    Katrin Lewandowski | Donnerstag,Februar 01.2018

    Schauen sie bitte hier: http://dksb-neuss.de/babysitter-kurs/

  9. Babysitterdiplom: Qualifizierung als Kinderbetreuer
    Katrin Lewandowski | Donnerstag,Februar 01.2018
  10. Babysitterdiplom: Qualifizierung als Kinderbetreuer
    Mikael | Freitag,Februar 02.2018

    Halo ich bin mikael 28 jare alt mohte kinderflege kurs mahen ich whonen nürnberg . Konen zie helfen wo finden kurs ?filen danke froindlish grußen

  11. Babysitterdiplom: Qualifizierung als Kinderbetreuer
    Katrin Lewandowski | Freitag,Februar 02.2018
  12. Babysitterdiplom: Qualifizierung als Kinderbetreuer
    Egbo chidima blessin | Donnerstag,Mai 30.2019

    bin auf der Suche nach einem Job für den nächsten Urlaub im August.Zum Beispiel Babysitting oder andere kleinere Jobs

  13. Babysitterdiplom: Qualifizierung als Kinderbetreuer
    Katrin Lewandowski | Freitag,Juni 14.2019

    Verschiedene Jobs in Ihrer Region finden Sie hier.

  14. Babysitterdiplom: Qualifizierung als Kinderbetreuer
    Margarita | Dienstag,Juli 09.2019

    Hallo, bin Lehrerin von Beruf. Interessiere mich den Babysitterkurs in der Woche Vormittag machen. Wohne in Ludwigshafen. Wo finde ich Kurs?

  15. Babysitterdiplom: Qualifizierung als Kinderbetreuer
    Julia Schambeck | Donnerstag,Juli 11.2019

    Hallo Margarita, bitte informieren Sie sich zum Beispiel beim Deutschen Roten Kreuz https://www.drk.de/hilfe-in-deutschland/kurse-im-ueberblick/kurs-babysitterausbildung/, Volkshochschulen, Kirchen, dem Deutschen Kinderschutzbund und der Arbeiterwohlfahrt in Ihrer Nähe über das Kursangebot.

  16. Babysitterdiplom: Qualifizierung als Kinderbetreuer
    Emma Gaßner | Dienstag,August 20.2019

    Hallo, ich würde gerne so einen Kurs machen bin aber erst 13 geht das? Außerdem wohne ich in der Nähe von Regensburg wo finde ich diesen Kurs?

  17. Babysitterdiplom: Qualifizierung als Kinderbetreuer
    Katrin Lewandowski | Mittwoch,September 11.2019
  18. Babysitterdiplom: Qualifizierung als Kinderbetreuer
    SILKE | Sonntag,Oktober 27.2019

    Ich wohne in Nettetal würde mich gerne durch so einen Kurs Fortbilden wo ist der hier

Diesen Artikel kommentieren
*

*